HOME      Sehenswürdigkeiten in Georgien
Georgien Kaukasus
    Reiserouten in Georgien   |    Tipps   |   Verbindungen   |   Impressum  Kontakt    |    Gästebuch

    Georgien Kaukasus

Georgien und der Kaukasus

Naturliebhaber, die gern reisen und touristisch unerschlossene Gegende entdecken wollen, finden hier nützliche Tipps und Routenbschreibungen für den georgischen Kaukasus.

Georgien und der Kaukasus bietet viele Möglichkeiten für mehrtäge Trekking-Touren, Rundreisen oder Tagestouren , für Bergsteigen oder Bergwandern.
Hier haben wir einige sehenswürdige Ziele im Kaukasus zusammengestellt, die alle einzigartig sind auf ihre Art und Weise...

   Reiseziele im grossen Kaukasus

Kazbeg Kaukasus

  Berg Kasbek  Höhe 5047 m

  "Der Kasbek (Kazbegi) soll jener Berg der griechischen Mythologie sein, an den Prometheus gekettet wurde, weil er den Göttern das Licht stahl.
Die Region Kazbek bietet Ihnen wunderschöne Wanderwege und einer Höhenlage von 1700 bis 5033m Höhe - perfekt für Spaziergänge, von leichte bis schwere Wanderungen, Berg- und Klettertouren, Bergsteigen, Trekking - Touren.    mehr >>>


Schchara Kaukasus

 Swanetien (Svaneti)

   Ein Museum unter den Himmel des Kaukasus. Weltkulturerbe. Grandiose   Ausblicke, Wasserfälle und herrliche Landschaften.
Durch abgelegene Lage ist Svaneti viele Zeiten unberührt geblieben...
Swanetien bietet Ihnen zahlreiche Möglickeiten von leichte bis schwere Wanderungen, Berg- und Klettertouren, Bergsteigen, Trekking - Touren, Offroad.
Berg Ushba-. 4.737 m,  Berg Shkhara 5.068 m , Berg Tetnuldi (4858m).   mehr >>> 


Tuschetien-Georgien Kaukasus

 Tuschetien
(Nord-Nordostgeorgien, Südkaukasus)

 Es sind kaum noch Plätze in Europa, wo noch alles so wild und einfach erhalten ist.  Abseits von Zivilisation, Städte und Menschen ...  Wunderschöne Landschaft und    Ruhe..

Die Region Tuschetien bietet Ihnen wunderschöne Wanderwege und einer Höhenlage von 1800 bis 4200m Höhe - perfekt für Spaziergänge, von leichte bis schwere Wanderungen, Bergtouren, Trekking - Touren, Pferdetouren....     mehr >>>


Chewsuretien-Georgien Kaukasus

  Chewsuretien

Chewsuretien – eine der abgelegenen und am schwersten erreichbaren Bergregionen im Norden Georgien an der Südseite des Kaukasus, erstreckt sich östlich der Heerstrasse.

Bis Ende Mai ist die Gegend (so wie andere hochregionen des Kaukasus) nicht zugänglich da die Wege nicht passierbar sind. Erdrutsche und Schneelawinen sind keine Seltenheit.

Chewsuretien ist interessant für´s: Bergwandern, Trekking, Allradtouren- Offroad. mehr >>>

 

  Trekking und Geländefahrt im kleinen Kaukasus

Wandern_in_Georgien_Borjomi.html

Borjomi Nationalpark  Zentralgeorgien,  kleiner  Kaukasus 

Borjomi- Kharagauli Nationalpark befindet sich in zentral Georgien und ist ein Teil der kleiner Kaukasus. Der Park ist einer der größten  in Europa - sie umfaßt mehr als 76.000 Hektar Wald.

Ein Netz von Wanderwegen lädt Sie ein, idealt für Spaziergänge, von leichte bis schwere Wanderungen, Trekking - Touren. Erleben Sie die beeindruckende Vielfalt der blühenden Pflanzen, atemberaubende Ausblicke und eine magische Atmosphäre.   mehr >>>


Wandern_in_Georgien_Borjomi.html

Das Trialeti Gebirge
 Zentralgeorgien,  kleiner  Kaukasus

Das Trialeti-Gebirge liegt im Kleinen Kaukasus im Zentrum Georgiens und verläuft 144 Kilometer in ost-westlicher Richtung, mit höchste Berg Schawiklde (dt. Schwarzer Fels) 2.850 m.

Der Tskhratskaro Pass (2454m) bietet eine überwältigenden Aussicht auf die Borjomi Bakuriani Landschaft und einen atemberaubender Blick auf den Großen Kaukasus einschließlich der Gipfel des Mount Elbrus. (5621 m ).Das Trialeti Gebirge bietet Ihnen gute Möglichkeiten, von leichte bis schwere Wanderungen, Trekking und Offroad -Touren.     weiter >>>

Mit Geländewagen durch den Kaukasus

 Offroad Ziele

  Fotoserie - Kaukasus

Swanetien-Georgien-Kaukasus
Tuschetien-Georgien-Kaukasus
Kazbegi-Georgien-Kaukasus

mehr Bilder vom Kaukasus >>>

  Landschaft im Kaukasus

Flora und Fauna

Der Kaukasus zeichnet sich durch einen besonderen Artenreichtum der Flora und Fauna aus. Viele Arten wurden in der letzten Eiszeit von sich ausbreitenden Eismassen eingeschlossen und entwickelten sich abgeschnitten von Artgenossen in isolierten Regionen. Dies ist ein Grund, warum hier heute eine große Zahl an endemischen d.h. nur an diesem Ort vorkommenden Arten gibt.

Pflanzenarten:
Pflanzenarten im Kaukasus: Von 6500 -1600 gelten als endemisch. 700 höhere Pflanzen finden sich als „selten“ oder „vom Aussterben bedroht“ in den nationalen Roten Listen.
Unterschiedliche Klimazonen bringen eine große Artenreichtum hervor. Mehr als 40% des Landesfläche sind mit Wälder bedeckt, davon mehr als 4% Uhrwald.
Allein nur in georgischen Teil des Kaukasus findet man 400 verschiedene Baumarten, davon 60 sind endemisch und weitere 60 gelten als weltweit bedroht.

Tierarten:
Leopard, die Streifenhyäne , der Wolf , der europäische Braunbär u.s.w . Unter den 153 Säugetierarten 30 sind endemisch.
Die Beutetierarten, wie die Bezoarziege, die kaukasische Gams , das kaukasische Mufflon , die Kropfgazelle sind äußerst selten.
Besonders erwähnenswert sind die auf nur 150 Individuen geschätzten europäischen Bisons.

Vogelarten: 400 Arten, darunter Greifvögel wie Kaiseradler, Steinadler , Bartgeier und Schmutzgeier besiedeln den Kaukasus.

Reptilien: Von 77 Reptilienarten die im Kaukasus vorkommen sind 28 endemisch.

Fischarten: Zu den 200 vorkommenden Arten gehören sechs Störarten und Belugastör.  


  Berg und Gipfel

  Nationalparks von Georgien

Nationalparks in Georgien - Interaktive Karte

  Birding and Wildlife in Georgien

 

Im Winter 2003 entdeckten die Zoologen der Organisation NACRES, dem Georgischen Zentrum für bedrohte Arten, bei einem Routinerundgang im Vashlovani-Nationalpark im äußersten Südosten Georgiens an der aserbaidschanischen Grenze die Fährte einer großen Raubkatze.
Im April 2004 installierte NACRES versteckte Sensorkameras im Vashlovani- Nationalpark, wodurch nach kurzer Zeit Fotos eines freien Leoparden aufgenommen werden konnten.

Kaukasus Bilder

  Reiseberichte

Reiseberichte aus Georgien - Kaukasusreisen, Offroad und Trekkingtouren.

Mehrere Fotoserien mit wunderschönen Bildern von Georgien und der Landschaft des georgischen Kaukasus.    weiter »

 

Hinweis

Informationen auf unseren Webseiten stellt eine Basisinformation dar. Die werden regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. 

 

 


 


         Georgien Kaukasus

Trerkking-Wandern-Offroad

Sehenswürdigkeiten

Nützliches in Georgien

 

 

 

 

 

Events in Deutschland
2012

Off-Road Veranstaltungen

 

 

 

Wir bedanken uns für
die Unterstützung bei:

Giorgi Rajebashvili

Paata Wardanashwili

Martina Janik

Avto Gurgenidze

Natia Zhorzholiani

 

www.TrekkingGuide.de


Umfangreiche Informationen zum Thema „ Outdoor“
Tolle Tipps fürs Trekking, Wandern, Ausrüstung und Reisen